Loader
 

Die Art des Nestbaus

blank

Die Art des Nestbaus

„Tschirp, tschirp, Frühling bedeutet auch Nestbau. Ich als Hangbird habe eine spezielle Art und Weise, mein Nest zu bauen, aber meine Besitzer verwenden da manchmal ihre ganz eigene Technik. Tschirp!“

 

In welcher Art und Weise unsere Kunden das „Seilnest“ um die Klampe bauen, bleibt selbstverständlich ihnen überlassen. Gekonntes Durcheinander ist eine Variante, ein festes „Nest“ eine andere. Unser Empfehlung wäre aber ganz klar: Locker gefaltet über den oberen Haken der Klampe. Ruck zuck gemacht, sieht ordentlich aus und verwickelt sich nicht.

blank

Und sogar die Farbe des „Seilnestes“ kann selbst bestimmt werden. Beim Bestellen kann zwischen sieben verschiedenen Seilfarben gewählt werden: Weiß, Grau, Pink, Blau, Orange, Rot, Bordeaux.

Alle Varianten des Hangbird sind hier zu finden.