Der Wäscheständer fürs Leben.

Slide thumbnail
Slide thumbnail
Slide thumbnail

Der
Wäscheständer
fürs Leben.

Steht der
Wäscheständer im Weg?

Hangbird zieht
ihn unter die Decke.

Hangbird war erfolgreich auf Kickstarter!

Kickstarter-Vorbestellungen sind alle ausgeliefert.

Aufgrund starker Nachfrage: Lieferzeit für aktuelle Bestellungen ist Ende März 2017.

Schafft Platz.

Hangbird trocknet die Wäsche schneller als ein normaler Wäscheständer, da er die wärmere Luft an der Decke nutzt und für natürliche Luftzirkulation sorgt.

Der Rahmen bietet bis zu 22 m Leine, auf denen bis zu drei Ladungen Wäsche Platz finden. Die Wäscheleinen können optimal genutzt werden, da jede einzelne Leine lang und ununterbrochen ist. So finden auch große Wäschestücke wie Bettwäsche darauf Platz.

Hangbird ist kindersicher: Er kann nicht kippen wie ein herkömmlicher Wäscheständer und kann von Kinderhänden nicht bedient werden.

Schont die Umwelt

Hangbird wird nachhaltig in Deutschland gefertigt: Er ist aus einheimischem Holz produziert und besteht aus hochwertigen Materialien wie Buchenholz, Seilen aus deutscher Fertigung und Beschlägen aus dem Segelbedarf, die ein langes Leben garantieren.

Der Einsatz von Hangbird spart Energie und Stromkosten. Er reduziert den Stromverbrauch eines durchschnittlichen 3-Personenhaushalts mit elektrischem Trockner um ca. einen Viertel. Dadurch verringern sich die jährlichen Stromkosten um ca. 250 €.

Soziale Produktion

Hangbird wurde von Anfang an so gestaltet, dass eine Fertigung in Zusammenarbeit mit Werkstätten für behinderte Menschen möglich ist.

Hangbird arbeitet mit seinen Lieferanten eng zusammen und will einen direkten Austausch zwischen Produzenten und Kunden ermöglichen. Bei jedem Werkstück soll klar werden, wer und welches Team daran gearbeitet hat. Der Kunde erhält darüber hinaus die Möglichkeit, den Produzenten ein Zeichen seiner Anerkennung zukommen zu lassen.

Schafft Platz.

Hangbird trocknet die Wäsche schneller als ein normaler Wäscheständer, da er die wärmere Luft an der Decke nutzt und für natürliche Luftzirkulation sorgt.

Der Rahmen bietet bis zu 22 m Leine, auf denen bis zu drei Ladungen Wäsche Platz finden. Die Wäscheleinen können optimal genutzt werden, da jede einzelne Leine lang und ununterbrochen ist. So finden auch große Wäschestücke wie Bettwäsche darauf Platz.

Hangbird ist kindersicher: Er kann nicht kippen wie ein herkömmlicher Wäscheständer und kann von Kinderhänden nicht bedient werden.

Schont die Umwelt

Hangbird wird nachhaltig in Deutschland gefertigt: Er ist aus einheimischem Holz produziert und besteht aus hochwertigen Materialien wie Buchenholz, Seilen aus deutscher Fertigung und Beschlägen aus dem Segelbedarf, die ein langes Leben garantieren.

Der Einsatz von Hangbird spart Energie und Stromkosten. Er reduziert den Stromverbrauch eines durchschnittlichen 3-Personenhaushalts mit elektrischem Trockner um ca. einen Viertel. Dadurch verringern sich die jährlichen Stromkosten um ca. 250 €.

Soziale Produktion

Hangbird wurde von Anfang an so gestaltet, dass eine Fertigung in Zusammenarbeit mit Werkstätten für behinderte Menschen möglich ist.

Hangbird arbeitet mit seinen Lieferanten eng zusammen und will einen direkten Austausch zwischen Produzenten und Kunden ermöglichen. Bei jedem Werkstück soll klar werden, wer und welches Team daran gearbeitet hat. Der Kunde erhält darüber hinaus die Möglichkeit, den Produzenten ein Zeichen seiner Anerkennung zukommen zu lassen.

Partner

Schreinerarbeiten und Vorbereitungen für den Versand werden durch Partner ausgeführt.

Individuelle Gestaltung

Größen

Holzoberflächen

Seilfarben

Newsletter für gelegentliche Neuigkeiten rund um Hangbird!

Ihr Name (optional, aber mit Namen ist es netter)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)